„Das Leben ist ein großes: ALZHEIMER ein langer Abschied“ von HANNA KAPPUS

Unknown

e90be00e8c

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lesung im Rahmen der Aktionswoche Demenz

Hanna Kappus: „Das Leben ist ein großes: Alzheimer – ein langer Abschied“

 

Mit ihrem berührenden Buch zeigt Hanna Kappus, dass der an Alzheimer erkrankte Mensch bei allen Defiziten und Veränderungen ein Individuum mit liebenswerten Fähigkeiten bleibt. Wenn es gelingt, diesem Menschen die Möglichkeit zu geben, sich in seiner kleinen Welt ohne Angst zu entfalten und zurechtzufinden, ihm Halt zu geben und sein Selbstbewusstsein lange zu erhalten, erfährt man viele fröhliche Begegnungen, Glück und Dankbarkeit.

 

 

Montag, den 15. September 2014 um 20:00 Uhr

Im Gästehaus der Universität Hamburg, Rothenbaumchaussee 34, 20148 Hamburg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, AUTOREN einzeln, Lesung zu THEMA / PERSON, Lesungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.